Presse

Informationen über das Hotel Luz del Mar bzw. Wikinger Reisen erhalten Journalisten über die Pressestelle in Deutschland:

Pressestelle
Eva Machill-Linnenberg
Schlackenmühle 18
58135 Hagen
Tel. +49 23 31 - 46 30 78
Fax +49 23 31 - 4 735 835
E-Mail: luzdelmar@mali-pr.de

Pressemitteilungen:

Kampagne „Flas(c)hback“ setzt auf Mehrweg – vom Seifenspender bis zur Trinkflasche

Hagen – Jan. 2020. „Flas(c)hback“. So heißt die Kampagne, mit der Wikinger Reisen nachhaltig gegen Plastikmüll kämpft. Der Veranstalter holt Urlauber gezielt auf den Mehrweg. Sein eigenes Hotel Luz del Mar auf Teneriffa ist nun in allen gästezugänglichen Bereichen plastikfrei.

Seifenspender statt Portionsverpackungen

Für Urlauber bedeutet das konkret: Sie finden in den Bädern ausschließlich Seife in Papierverpackung – keine üblichen Portionsverpackungen mit Shampoo, Duschgel, Kamm, Zahnputzset etc. in Kunststoffverpackungen. Bei den Wäschesäcken ist das Haus auf eine Papiervariante umgestiegen. Wieder auffüllbare Shampoo- und Seifenspender in Bädern und im Saunabereich enthalten mit dem EcoLabel und dem Nordic-Swan-Label zertifizierte Produkte. Sie sind auch entsprechend gekennzeichnet.

Plastikfreies Buffet und Wasserspender

Das Buffet des Luz del Mars ist ebenfalls plastikfrei und auch an der Bar kommt grundsätzlich kein Kunststoffstrohhalm mehr ins Glas. In den Lunchpaketen der Gäste stecken ausschließlich Papiertüten und ‑becher. Gäste bekommen im Vorfeld den Hinweis, nachfüllbare Trinkflaschen einzupacken. Zur Füllung steht an der Rezeption ein Wasserspender bereit. Dort gibt es bei Bedarf auch recycelbare Flaschen zu kaufen.

Hotel informiert Gäste schon bei der Buchung

Hinweisschilder informieren über die ökologisch bedingte Umstellung. Schon bei der Buchung weist das Luz del Mar auf seine Plastikvermeidungspolitik hin. Es bittet Gäste auch darum, eigene Shampoos, Duschgels etc. nur in nachfüllbaren Mehrwegverpackungen mitzubringen und keinen Plastikmüll zu hinterlassen. Wer vor Ort etwas braucht, bekommt auf Wunsch zertifizierte Öko-Produkte kostenlos an der Rezeption.

„plastic free: Veranstalter, Hoteliers, Lieferanten und Urlauber gefordert“

Weltweit arbeitet Wikinger Reisen ebenfalls daran, seine Touren zunehmend möglichst „plastic free“ zu gestalten. „Bei diesem Thema sitzen alle in einem Boot: Veranstalter, Hoteliers, Lieferanten und Urlauber sind gefordert“, unterstreicht der Nachhaltigkeitsbeauftragte Christian Schröder.                     Text 2.017 Z. inkl. Leerz.

Pressemitteilung downloaden

Feuer, Wasser, Luft und Erde: auf Tuchfühlung mit den Elementen Teneriffas

Vom Hotel Luz del Mar aus die Insel aus besonderen Blickwinkeln entdecken

Hagen – 7. Aug. 2018. Es rauscht, tost, sprüht – Naturfans spüren die Urkraft des Wassers. Sie erkunden das Ökosystem einer Lavahöhle. Und versinken im Sternenhimmel über dem Teide. Achtsames Reisen ist gefragt – das bewusste Erleben mit allen Sinnen. Ausgangspunkt ist das 4-Sterne-Wohlfühlhotel Luz del Mar in Teneriffas grünem Norden. Eine Oase der Ruhe – umgeben von Lavaküste, Bananenplantagen und Teno-Gebirge. Hier finden individuell reisende Naturfans zu sich selbst. Wer lieber in einer Gruppe entspannt, bekommt 2019 auch eine geführte Wikinger-Tour mit diesem Hotel zum „Zauber der Elemente“.

Unter- und überirdisch entdecken: Lavahöhle, Basaltküste und Sternenhimmel

Vom Hotel Luz del Mar aus entdecken Individualurlauber z. B. die 27.000 Jahre alte Cueva del Viento, eine der längsten unterirdischen Lavaröhren der Welt. Sie erkunden mit Experten den Himmel über dem nächtlichen Teide-Nationalpark. Oder atmen entlang der wilden Basaltküste rund um Buenavista Meeresluft und ungezügelte Atlantikpower. Stress und Zeitdruck bleiben beim achtsamen Reisen zu Hause. Spätestens beim Ausflug ins abgeschiedene Bergdorf Teno Alto kommt jeder in einer anderen Welt an.

 

Im Hotel Luz del Mar finden Naturfans zu sich selbst

Auch im Luz del Mar finden Naturfans zu sich selbst. Nirgendwo ist Teneriffa so ursprünglich wie in der Isla Baja. In Los Silos, einem kleinen Ort zwischen Garachico, El Tanque, Santiago del Teide und Buenavista del Norte, gibt es kein anderes Hotel weit und breit. Hier baumelt die Seele – am solarbeheizten Pool mit Meerblick, im Wellness- oder Fitnessbereich. Indische Kopf-, Rücken- oder Fußreflexzonenmassagen bringen Urlauber in die Balance. Wander-, Mountainbike- oder E-Bike-Touren – etwa zum Teno-Gebirge oder zur Mascaschlucht –, Kanutrips, Golf und Tennis sorgen für Bewegung. Das Wander- und Golfhotel organisiert regelmäßig Aktivprogramme und Ausflüge.

 

Neue geführte Tour zum „Zauber der Elemente“

Es ist auch Ausgangspunkt einer neuen entspannten Wikinger-Tour aus der Linie „wandern & mehr“. Insider-Reiseleiterin Johanna Söhner, seit 30 Jahren auf Teneriffa zu Hause, will besondere Aufmerksamkeit für dramatische Landschaftsbilder, Lebenswelten und Pflanzenvielfalt schaffen. Kleine Gruppen mit 10 bis 16 Teilnehmern genießen mit ihr den „Zauber der Elemente“: Auch bei dieser Reise geht es über wilde Küstenpfade, in die Lavahöhle Cueva del Viento, nach Teno Alto und zur Sternenbeobachtung. Wanderungen in vollkommener Stille regen zur individuellen Wahrnehmung an.

Text 2.484 Z. inkl. Leerzeichen


Für „glühende“ Natur- und Wanderfans: Vulkanrouten auf Teneriffa

Aktivurlaub im Teide-Nationalpark, Teno- und Anaga-Gebirge

Hagen, Jan. 2018. Für „glühende“ Naturfans ist Teneriffa das Paradies: Der 3.700 Meter hohe Pico del Teide ist dritthöchster Inselvulkan der Welt. Sein Nationalpark bietet Vulkanrouten auf fast 190 Quadratkilometern. Weitere Traumpfade für eine winterliche Auszeit warten im Teno-Gebirge mit der spektakulären Masca-Schlucht. Oder im Landschaftspark Anaga mit sattgrünen Lorbeerwäldern.

Rund 25 Teneriffa-Wanderprogramme

Wikinger Reisen bietet rund 25 geführte und individuelle Wanderprogramme auf Teneriffa an. Ein Standort ist das auf Wander- und Aktivurlaub spezialisierte Hotel Luz del Mar in Los Silos. Von dem 4-Sterne-Haus mit solarbeheiztem Pool, Fitnessraum und Sauna aus ist es nicht weit zu den Vulkanrouten.

Lockeres: Wanderspecial – Bewegung plus Genuss

2018 bringt Wikinger Reisen von hier aus eine neue 8-tägige geführte Extratour. Sie ist für Einsteiger geeignet, führt aber auch auf den Teide. Für kanarischen Genuss sorgen Mojo-Kochkurs, Weinverkostung und Tapas-Abend.

Sportlich: Vulkanriesen erklimmen

Sportliche Wanderer erklimmen die „Vulkanriesen im Atlantik“. Highlight des 8-tägigen Trips ist der Teide-Aufstieg. Außerdem geht’s auf den Dreitausender Pic Viejo oder über den Gebirgskamm des Teno. Und zum Relaxen in den Wellnessbereich des Luz del Mar.

Flexibel wandern: pro Tag zwei Schwierigkeitsgrade zur Wahl

In der Linie „flexibel wandern“ genießen Aktivurlauber die „Teideblüte auf Teneriffa“. Sie haben täglich die Wahl zwischen verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Teneriffa entspannt, als Wandersprachreise oder für Solourlauber

Drei weitere geführte Wanderreisen sind neu im 2018er-Programm: „Teneriffas landschaftliche Höhepunkte“ mixt Bewegung und Entspannung. „Vamos y hablamos“ steht für ein Aktivprogramm mit lockeren Spracheinheiten. Und der Trip „Wanderfan trifft Naturfreund“ spricht Solourlauber an – für sie gibt es im Luz del Mar ausschließlich Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Locker und genussvoll: „Teneriffa vom Feinsten“

Wer lieber individuell wandert – mit vorgeplanten Strecken, GPS-App, vorgebuchten Unterkünften und Transfers –, genießt „Teneriffa vom Feinsten“. Ein Trip mit einfachen bis moderaten Routen u. a. im Orotava-Tal und im Teide-Nationalpark.

Wandern im „Wilden Westen“ oder „Von der Hochebene ans Meer“ Sportlichere Individualurlauber erobern den „Wilden Westen“ der Insel – mit Aufstiegen bis zu 650 und Abstiegen bis zu 950 Metern. Oder wandern „Von der Hochebene ans Meer“ mit Standorten in Santiago del Teide und Punta del Hidalgo.

Text 2.613 Z. inkl. Leerz.

Pressemitteilung downloaden

Video: Die Zimmer im Luz del Mar

Dieses und weitere Videos vom Luz del Mar können Sie auch bei YouTube ansehen und mit Ihren Freunden auf Facebook teilen.


Luz del Mar auf Facebook

Blicken Sie hinter die Kulissen des Hotels. Neuigkeiten und auch Veranstaltungstipps in der Region werden hier gepostet.

Luz del Mar auf YouTube

Werfen Sie einen Blick in die Zimmer des Hotels und lassen Sie sich von den Insidertipps des Hotelteams für Ihren Urlaub auf Teneriffa inspirieren.